Kostenlose Schulung „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Spitex-Betrieben mit der Job-Stress-Analysis“

23.08.2022

Belastungen und Ressourcen am Arbeitsplatz erkennen und mit geeigneten Massnahmen Stress vorbeugen, stärkt die Gesundheit der Mitarbeitenden. Der Spitex Verband Kanton Zürich bietet zusammen mit dem BGM Forum Zürich und Gesundheitsförderung Schweiz eine kostenlose Schulung für die Mitglieder des Verbands zur Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements und Anwendung der Job-Stress-Analyse.
 

Schwerpunkte

  • Organisation eines BGM-Prozesses
  • Aufbau der Befragung Job-Stress-Analysis zur Erkennung von Belastungen und Ressourcen
  • Vorbereitung der Befragung mit der Struktur Ihres Betriebes
  • Praxisaustausch mit anderen Teilnehmenden


Lernziele

  • Sie lernen, wie Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden systematisch fördern
  • Sie kennen den Aufbau des Befragungstools «FWS Job-Stress-Analysis»
  • Sie lernen eine Befragung mit «FWS Job-Stress-Analysis» durchzuführen
  • Sie lernen, wie Sie zusammen mit Ihren Mitarbeitenden zielführende Massnahmen ableiten


Arbeitsmethodik

  • Praxisorientiertes Arbeiten anhand von Fallbeispielen und eigenem Organigramm
  • Wissensbeiträge, Diskussion und Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmenden


Kosten

Die Kosten von CHF 650.- pro Person entfallen. Gesundheitsförderung Schweiz und das Forum BGM Zürich tragen diese Kosten gemeinsam.


Durchführung

Dienstag, 23. August 2022: 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr. Durchführungsort: Careum Zürich, www.careum.ch


Moderation

Rita Buchli, Arbeits- und Organisationspsychologin, akkreditierte BGM-Beraterin von Gesundheitsförderung Schweiz, Inhaberin Rita Buchli GmbH, www.ritabuchli.ch


Wichtige Hinweise

Wir bitten Sie, ein eigenes Laptop und das Organigramm Ihres Betriebes mitzubringen.

Das Forum BGM Zürich offeriert Ihnen die Pausenverpflegungen. Für die Verpflegung über Mittag sind die Teilnehmenden selbst besorgt.


Anmeldung

Anmeldung bis 9. August 2022 bei Rita Buchli: info@ritabuchli.ch

Die Anzahl Plätze ist auf 12 Personen beschränkt, die Anmeldungen werden nach deren Eingang berücksichtigt. Wir führen eine Warteliste, sollte der Kurs ausgebucht sein.


Sind Sie interessiert, aber das Datum passt nicht? Dann melden Sie sich bitte ebenfalls bei Rita Buchli. Wir führen eine Interessentenliste, um bei grosser Nachfrage eine weitere Durchführung zu planen.

Zurück