Nationalrat befürwortet indirekten Gegenvorschlag der Pflegeinitiative

Der Nationalrat hat den Handlungsbedarf in der Pflege bekräftigt und er hat mit 124 zu 68 Stimmen den indirekten Gegenvorschlag seiner Kommission klar befürwortet.

Die Pflegeinitiative dagegen wurde mit 107 zu 82 Stimmen abgelehnt. Nun ist es am Ständerat, die Entscheide des Nationalrats zugunsten der Pflege zu bestätigen. Aus Sicht von Spitex Schweiz gibt es noch wenig Optimierungsbedarf. Das gute Abschneiden der Initiative zeigt aber auch, dass Vorsicht geboten ist bei der weiteren Bearbeitung des Gegenvorschlags.

https://www.parlament.ch/de/services/news/Seiten/2019/20191217130506728194158159041_bsd118.aspx

Zurück