Coronavirus

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) ist zuständig für die Situationsanalyse und Anordnungen.

Auf der BAG-Website werden Bevölkerung und Fachpersonen laufend über den aktuellen Stand und die beschlossenen Massnahmen rund um das Coronavirus informiert.

Infoline Coronavirus
+41 58 463 00 00 / täglich von 6 bis 23 Uhr

Infoline Covid-19-Impfung
+41 58 377 88 92 / täglich von 6 bis 23 Uhr

Infoline Coronavirus für Gesundheitsfachpersonen:
+41 58 462 21 00 / täglich von 7 bis 20 Uhr

Gesundheitsfachpersonen informieren sich auf dieser Website: BAG-Informationen für Gesundheitsfachpersonen.

Verordnung: Beachten Sie die aktuellen Verordnungen über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19).

Analysen: Lesen Sie diesbezüglich die Informationen auf der BAG-Seite.

Die Informationen zum Umgang mit Erkrankten und ihren Kontakten und die Anweisungen für die Isolations- und Quarantänemassnahmen werden laufend aktualisiert.

Reisen und Quarantäne: Besuchen Sie bitte betr. Quarantäne die folgende BAG-Seite hier.

***

Die Gesundheitsdirektion vom Kanton Zürich hat auf ihrer Website ebenfalls wichtige und aktuelle Informationen aufgeschaltet.

  • Testen Das Testen ist eine zentrale Massnahme zur Bekämpfung der Epidemie. Lesen Sie hier die weiterführenden Informationen.
  • Informationen bez. der COVID-Impfung im Kanton Zürich erhalten Sie hier.
  • Für Spitexorganisationen wurde ein Bereich erstellt. Sie gelangen hier direkt zu den Informationen.
  • Zu den aktuellen Massnahmen im Kanton Zürich gelangen Sie hier.
Zurück